Episode 020 | Typenlehre anhand des Enneagramms – Estella Benedetti

Jetzt gleich reinhören oder abonnieren

LIFE CURATION PODCAST

Das Wort „Enneagramm“ kommt aus dem Griechischen: Ennea heisst „neun“ und Gramm steht für „Struktur“. Es ist ein System, das neun verschiedene Strukturausprägungen von Menschen beschreibt. Und dieses System kann uns bei einem besseren Verständnis für uns selbst und unsere Mitmenschen helfen. Man könnte es auch als eine Art Landkarte der Seele bezeichnen. Denn, es fördert die Toleranz für Menschen ungemein, wenn man versteht das jeder Mensch die Welt durch seinen ganz eigenen Filter wahrnimmt.

In der heutigen Folge gibt uns Estella einen Überblick über die neun Typen des Enneagramms und beschreibt, wie wir dieses Wissen auf eine unterstützende Art in unseren Alltag integrieren können. Sei dies uns selbst gegenüber oder auch im Umgang mit unseren Mitmenschen. 

Als dipl. Gesangspädagogin hat Estella festgestellt, dass die Arbeit mit der Stimme es den Menschen ermöglicht sich selbst zu begegnen und die eigenen Verhaltensmuster zu erkennen. Was sie dazu bewegte sich als Zert. psychologische Beraterin ILP und Transformationscoach ausbilden zu lassen, um ihre Klienten auch dahingehend besser beraten zu können.

Estellas vielseitiges Angebot erstreckt sich von Gesangsunterricht und Training für Sprechen & Auftreten über Lösungsorientierte psychologische Beratung, Enneagramm Coaching und Gesangstherapie. 

Kontakt zu Estella